15 Jahre ETFs

02. Apr 2015

15 Jahre ETFs

Titel: Dr. Martin Reck, Managing Director Deutsche Börse Cash Market

Vor 15 Jahren wurden der Euro Stoxx 50 und der Stoxx Europe 50 als erste Exchange Traded Funds (ETFs) in den Handel der Frankfurter Wertpapierbörse aufgenommen. Mittlerweile ist die Anzahl an ETFs im XTF-Segment der Deutschen Börse auf über 1060 Produkte angewachsen und bietet damit das größte Angebot in Europa. Der durchschnittliche Monatsumsatz von ETFs am Handelsplatz Xetra beträgt mittlerweile circa 16 Milliarden Euro, das Handelsvolumen lag im letzten Jahr bei 135,7 Milliarden Euro. Dr. Martin Reck, Leiter des Kassamarktes der Deutschen Börse, erklärt in einem Interview des Anlagemagazins „rendite“ der Börsen-Zeitung, weshalb die Rahmenbedingungen für Aktieninvestments im Jahr 2000 zunächst ungünstig waren und warum es sich als richtig erwiesen hat ein eigenes Segment ins Leben zu rufen.