Neue Xtrackers-ETFs mit Fokus auf Nachhaltigkeit auf Xetra gestartet

Datum: 11. Mai 2018 | Deutsche Börse Cash Market

Neue Xtrackers-ETFs mit Fokus auf Nachhaltigkeit auf Xetra gestartet

Seit Freitag sind vier neue Exchange Traded Funds des Emittenten DWS über Xetra und Börse Frankfurt handelbar.

Mit den vier neuen ETFs erhalten Anleger die Möglichkeit, an der Wertentwicklung von großen und mittleren Aktienunternehmen zu partizipieren, die ein besonders hohes ESG-Rating im Bereich Umweltschutz, soziale Verantwortung und Unternehmensführung (Environment, Social & Governance) sowie eine geringe gegenwärtige und potentielle Kohlenstoffemission aufweisen. In den Referenzindizes werden keine Unternehmen aus Branchen mit hohem Potential für negative ESG-Einflüsse wie Alkohol, Glücksspiel, Waffen, und Atomkraft berücksichtigt. Unternehmen, die mehr als fünf Prozent ihres Umsatzes mit Tabakerzeugnissen erzielen, sind ebenfalls ausgeschlossen. Mit den vier ETFs können Anleger zwischen einem Investment in Aktienunternehmen aus Japan, USA, Europa oder weltweit wählen.

 

Xtrackers ETFs

ISIN

Laufende Kosten p.a.

Xtrackers ESG MSCI Japan UCITS ETF 1C

IE00BG36TC12

0,15 %

Xtrackers ESG MSCI USA UCITS ETF 1C

IE00BFMNPS42

0,15 %

Xtrackers ESG MSCI Europe UCITS ETF 1C

IE00BFMNHK08

0,15 %

Xtrackers ESG MSCI World UCITS ETF 1C

IE00BZ02LR44

0,15 %

 
Das Produktangebot im XTF-Segment der Deutschen Börse umfasst derzeit insgesamt 1.270 Exchange Traded Funds. Mit dieser Auswahl und einem durchschnittlichen monatlichen Handelsvolumen von rund 11 Mrd. Euro ist Xetra der führende Handelsplatz für ETFs in Europa.
 

Xetra® und XTF® sind eingetragene Marken der Deutsche Börse AG.

Weitere Informationen