Neuer Xtrackers-ETF auf Schwellenländeranleihen auf Xetra gestartet

Datum: 16. Mai 2018 | Deutsche Börse Cash Market

Neuer Xtrackers-ETF auf Schwellenländeranleihen auf Xetra gestartet

Seit Mittwoch ist ein neuer Exchange Traded Funds des Emittenten DWS über Xetra und Börse Frankfurt handelbar.

Mit dem neuen Rentenindex-ETF erhalten Anleger die Möglichkeit, an der Wertentwicklung von auf US-Dollar lautenden Investment-Grade sowie High-Yield Schwellenländeranleihen zu partizipieren. Die im Referenzindex enthaltenen Anleihen sind ausschließlich in US-Dollar und nicht in den jeweiligen Lokalwährungen denominiert. Die Anleihen können von Regierungen, Regionalregierungen und Stellen mit staatlichem Bezug begeben werden. Zudem müssen die Indexbestandteile weitere Kriterien erfüllen, beispielsweise ein Mindest-Kreditrating des Emittenten.

Name: Xtrackers II USD Emerging Markets Bond UCITS ETF 2D
Anlageklasse: Rentenindex-ETF
ISIN: LU0677077884
Laufende Kosten p.a.: 0,35 Prozent
Ertragsverwendung: ausschüttend
Referenzindex: FTSE Emerging Markets Government and Government-Related Select Bond Index
 

Das Produktangebot im XTF-Segment der Deutschen Börse umfasst derzeit insgesamt 1.276 Exchange Traded Funds. Mit dieser Auswahl und einem durchschnittlichen monatlichen Handelsvolumen von rund 11 Mrd. Euro ist Xetra der führende Handelsplatz für ETFs in Europa.
 

Xetra® und XTF® sind eingetragene Marken der Deutsche Börse AG.

Weitere Informationen