Source MSCI Europe ex-UK UCITS ETF auf Xetra gestartet

Datum: 12. Jun 2017 | Deutsche Börse Cash Market | Editor Name

Source MSCI Europe ex-UK UCITS ETF auf Xetra gestartet

ETF bietet Zugang zu Aktienunternehmen mit Sitz in Europa mit Ausnahme des Vereinigten Königreichs

Ein neuer Aktienindex-ETF des Emittenten Source ist seit Montag über Xetra und
Börse Frankfurt handelbar.

Mit dem Source MSCI Europe ex-UK UCITS ETF erhalten Anleger die Möglichkeit, an
der Wertentwicklung von 335 großen und mittleren europäischen Unternehmen zu
partizipieren, die nicht aus dem Vereinigten Königreich stammen. In den
Referenzindex werden ausschließlich Unternehmen aufgenommen, die nach
Marktkapitalisierung zu den oberen 85 Prozent des jeweiligen Landes gehören.
Der Referenzindex wird dabei vierteljährlich überprüft und halbjährlich neu
ausgerichtet.

Name: Source MSCI Europe ex-UK UCITS ETF
Anlageklasse: Aktienindex-ETF
ISIN: DE000A2DPCP0
Laufende Kosten: 0,2 Prozent
Ertragsverwendung: thesaurierend
Referenzindex: MSCI Europe ex UK NTR Index

Das Produktangebot im XTF-Segment der Deutschen Börse umfasst derzeit insgesamt
1.155 Exchange Traded Funds. Mit dieser Auswahl und einem durchschnittlichen
monatlichen Handelsvolumen von rund 13 Mrd. Euro ist Xetra der führende
Handelsplatz für ETFs in Europa.

Xetra® und XTF® sind eingetragene Marken der Deutsche Börse AG.

Weitere Informationen