Neue ETCs von BNP Paribas auf Xetra: Währungsbesicherte Energierohstoffe und Industriemetall

Datum: 09. Aug 2019 | Deutsche Börse Cash Market

Neue ETCs von BNP Paribas auf Xetra: Währungsbesicherte Energierohstoffe und Industriemetall

Seit Freitag sind sechs neue Exchange Traded Commodities (ETCs) von BNP Paribas Arbitrage Issuance B.V. über Xetra und Börse Frankfurt handelbar.

Die neuen ETCs bieten Anlegern die Möglichkeit, an der Wertentwicklung von Terminkontrakten auf einzelne Industriemetalle, einen Industriemetallkorb sowie einzelne Rohstoffe aus dem Energiebereich zu partizipieren.

Die jeweiligen Kontrakte werden an der London Metal Exchange (LME) gehandelt und beziehen sich auf Nickel, Kupfer, Erdgas und Öl. Der BNPP RICI Enhanced Industrial Metals (ER) Index EUR Hedge ETC umfasst die Rohstoffe Aluminium, Kupfer, Blei, Nickel, Zinn und Zink.Anleger erhalten mit diesem ETC-Investment eine währungsabgesicherte Rohstoffanlage.

Name

ISIN

Laufende Kosten

BNPP RICI Enhanced Industrial Metals (ER) Index EUR Hedge ETC

DE000PZ9REM3

1,20 Prozent

BNPP RICI Enhanced Nickel (ER) Index EUR Hedge ETC

DE000PZ9REN1

1,20 Prozent

BNPP RICI Enhanced Copper (ER) Index EUR Hedge ETC

DE000PZ9REC4

1,20 Prozent

BNPP RICI Enhanced Natural Gas (ER) Index EUR Hedge ETC

DE000PZ9REG5

1,20 Prozent

BNPP RICI Enhanced WTI Crude Oil (ER) Index EUR Hedge ETC

DE000PZ9REW2

1,20 Prozent

BNPP RICI Enhanced Brent Crude Oil (ER) Index EUR Hedge ETC

DE000PZ9REB6

1,20 Prozent

Das Produktangebot im XTF-Segment der Deutschen Börse umfasst derzeit insgesamt 1.475 ETFs, 237 ETCs und 130 ETNs. Mit dieser Auswahl und einem durchschnittlichen monatlichen Handelsvolumen von rund 11 Mrd. Euro ist Xetra der führende Handelsplatz für ETFs in Europa.

Weitere Informationen