Neuer iShares-ETF auf Xetra: Langlaufende europäische Staatsanleihen mit guter Bonität

Datum: 05. Aug 2019 | Deutsche Börse Cash Market

Neuer iShares-ETF auf Xetra: Langlaufende europäische Staatsanleihen mit guter Bonität

Seit Montag ist ein neuer Exchange Traded Fund von iShares über Xetra und Börse Frankfurt handelbar.

Der iShares EUR Govt Bond 20yr Target Duration UCITS ETF ermöglicht Anlegern, an der Wertentwicklung europäischer Staatsanleihen mit einer aggregierten Laufzeit von 20 Jahren zu partizipieren.


Die Anleihen werden aus dem Markit iBoxx EUR Eurozone 15+ Index ausgewählt. Dieser Index umfasst festverzinsliche und Nullkupon-Anleihen mit einer Laufzeit von mindestens 15 Jahren, die von einer Zentralregierung eines Mitglieds der Eurozone ausgegeben werden und auf Euro oder eine Vor-Euro-Währung lauten. Nur Anleihen, die von Fitch, Moody's und Standard & Poor's Ratings Services ein Mindestrating von AA- oder besser haben, werden in den ETF aufgenommen.


Der ETF besteht immer aus Anleihen von mindestens sechs verschiedenen Emissionen und das Gewicht jeder einzelnen Emission ist auf 30 Prozent begrenzt.

Name

Anlageklasse

ISIN

Laufende Kosten

Ertrags-verwendung

Referenzindex

iShares EUR Govt Bond 20yr Target Duration UCITS ETF

Renten-ETF

IE00BSKRJX20

0,15 Prozent

Ausschüttend

iBoxx EUR Eurozone 20 Target Duration Index

Das Produktangebot im XTF-Segment der Deutschen Börse umfasst derzeit insgesamt 1.470 ETFs. Mit dieser Auswahl und einem durchschnittlichen monatlichen Handelsvolumen von rund 11 Mrd. Euro ist Xetra der führende Handelsplatz für ETFs in Europa.

Weitere Informationen