Cybersecurity – Trends zur Risikominimierung

25. Feb 2021

Cybersecurity – Trends zur RisikominimierungCovington & Burling

 

Veranstaltungshinweise

Typ

Webinar

Beginn

25. Februar 2021 15:00

Referenten

Trisha Anderson, Mark Young und Moritz Hüsch

The webinar will be held in English.

Cybersecurity steht mittlerweile bei nahezu sämtlichen Unternehmen ‑ gleich, welcher Größe, Branche oder Region ‑ ganz oben auf der Agenda. Die aus Cyberattacken resultierenden Risiken gehen dabei weit über datenschutzrechtliche Verstöße hinaus. So können Cyberattacken ganze Betriebe stilllegen, massiv die Reputation schaden und das Management vor schwerwiegende Entscheidungen stellen (wie zum Beispiel jüngst bei Cyberattacken mit dem WannaCry-Virus).

Trisha Anderson, Mark Young und Moritz Hüsch (Anwälte bei Covington in Washington, London und Frankfurt) informieren Sie über die neuesten 3Trends im Bereich Cybersecurity und geben Ihnen praktische Tipps.

Trisha Anderson (Partner, Covington & Burling in Washington) war unter anderem als Principal Deputy General Counsel beim FBI tätig und behandelte dort komplexe und sensible Angelegenheiten im Zusammenhang mit der nationalen Sicherheit und Cyberangriffen.

Mark Young (Partner, Covington & Burling in London) ist auf Cybersecurity und andere regulatorische Angelegenheiten im Technologiebereich spezialisiert. Er berät bei regulatorischen Cybersecurity-Fragen in der EU und ist bei Covington‘s Internet Enforcement Team leitend tätig.

Dr. Moritz Hüsch (Partner, Covington & Burling in Frankfurt) ist Co-Chair der globalen, multidisziplinären Internet of Things (IoT)-Gruppe von Covington und berät Konzerne regelmäßig in Cybersecurity-bezogenen und datenschutzrechtlichen Fragen.

Das Webinar richtet sich an alle Verantwortlichen in Unternehmen, die mit diesen Themen befasst sind, insbesondere CEOs, COOs, Datenschutzbeauftragte, Mitarbeiter(-innen) der Rechtsabteilung sowie Investor Relations-Officer.