stocks & standards Virtual Talk: „Hauptversammlungssaison 2021“

stocks & standards Virtual Talk: „Hauptversammlungssaison 2021“

Beginn:
09. September 2020 10:00
Ort:
Online
Organisator:
Deutsche Börse Cash Market
Zielgruppe:
Emittenten, Börsenkandidaten und Deutsche Börse Capital Market Partner

Talkgäste:

Dr. Lars-Gerrit Lüßmann
Partner und Leiter des Bereichs Corporate / Capital Markets, Taylor Wessing

Marc Tüngler
Hauptgeschäftsführer, DSW – Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e.V.

Moderation: Jasper Lembke, Syndikusrechtsanwalt/Listing & Issuer, Deutsche Börse AG


Die Verbreitung von COVID-19 hat sich auf alle Aspekte des Geschäftslebens ausgewirkt und Unternehmensvertreter dazu veranlasst, alternative Wege zu finden, um mit Investoren in Kontakt zu treten. Dies betraf nicht zuletzt die Hauptversammlungen zahlreicher börsennotierter Gesellschaften in diesem Jahr. Der Gesetzgeber hat im Frühjahr zügig das „Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht“ verabschiedet. Es ermöglichte Emittenten die Durchführung ihrer gesetzlich vorgeschriebenen Hauptversammlungen ohne den physischen Kontakt zu Aktionären. Wichtige Beschlüsse wie etwa zu Dividendenzahlungen hätten ansonsten nicht oder nur mit großer Verzögerung gefasst werden können.

Mittlerweile existieren viele Erfahrungswerte zu virtuellen Hauptversammlungen und dienen als Basis für zukünftige Veranstaltungen. Denn auch in einer Zeit nach COVID-19 sollen die Interessen aller Stakeholder auf einer fairen, ausgeglichenen und modernen Grundlage angemessen berücksichtigt werden.

Zu diesem Sachverhalt konnten wir Dr. Lars-Gerrit Lüßmann, Partner und Co-Head des Bereichs Capital Markets, von Taylor Wessing und Marc Tüngler, Vertreter der Investorenseite und Hauptgeschäftsführer der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW) als Referenten gewinnen. Sie berichten aus erster Hand zum aktuellen Stand der Diskussion und den Implikationen für die Hauptversammlungssaison 2021. Wir freuen uns auf ein sehr interessantes Gespräch und die Fortsetzung unserer etablierten stocks & standards-Workshopreihe als digitale Veranstaltung.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Über den stocks & standards Workshop

Die Deutsche Börse AG bietet in Zusammenarbeit mit den sog. Deutsche Börse Capital Market Partner® und weiteren Kapitalmarktexperten mehrmals im Jahr Workshops zu aktuellen Fragestellungen, die Kapitalmarktteilnehmer bewegen, an. Komprimiert und aktuell können Sie sich aus erster Hand informieren und darüber hinaus wertvolle Kontakte knüpfen. Aufgrund der aktuellen Lage bedingt durch die Covid19-Pandemie wird dieser Workshop als digitale Version per Webcast angeboten. Die Teilnahme ist kostenfrei. Vornehmlich richtet sich der Webcast an IR- und Finanzverantwortliche von Aktien- und Anleihe-Emittenten aus den Segmenten der Deutschen Börse, Unternehmer sowie Deutsche Börse Capital Market Partner®.

Kontakt

Capital Market Insight Newsletter

Informieren Sie sich regelmäßig über Neuigkeiten und Trends rund um den Kapitalmarkt mit dem neuen Capital Market Insight Newsletter. Hier kostenlos anmelden!