Deutsche Börse erweitert Krypto-Angebot um ETNs auf Polkadot, Stellar und Tezos von ETC Group

Datum: 13. Dez 2021 | Deutsche Börse Cash Market

Deutsche Börse erweitert Krypto-Angebot um ETNs auf Polkadot, Stellar und Tezos von ETC GroupETNs sowohl in Euro als auch US-Dollar auf Xetra handelbar

Die Deutsche Börse baut ihr Handelsangebot an Krypto-Exchange Traded Notes (ETNs) auf Xetra weiter aus: Mit den heute eingeführten ETNs wächst das Krypto-Angebot der ETC Group auf sieben Produkte.

Die im Regulierten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse neu zugelassenen ETNs auf Polkadot, Stellar und Tezos bieten einen einfachen Zugang zur Wertentwicklung der jeweiligen Kryptowährung und sind durch diese vollständig besichert.  

Anleger*innen können pro Produkt flexibel unter Nutzung derselben ISIN in der gewünschten Währung handeln. Die Handelswährung kann jeweils durch ein individuell zugeordnetes Börsenkürzel ausgewählt werden. Auch bei dem neuen Handelsangebot profitieren Investor*innen von einem zentralen Clearing der Produkte und den daraus resultierenden Vorteilen. Hierzu zählen insbesondere eine höhere Abwicklungseffizienz und die Reduzierung von Gegenparteirisiken im Handel. 

Name 

ISIN 

Krypto-währung 

Xetra Kürzel der Handelswährung 

EUR 

USD 

DOTetc - ETC Group Physical Polkadot 

DE000A3GVKX6 

Polkadot 

PLKA 

PLKB 

XLMetc - ETC Group Physical Stellar 

DE000A3GVK06 

Stellar 

STLR 

STLS 

XTZetc - ETC Group Physical Tezos 

DE000A3GVK14 

Tezos 

EXTZ 

EXTY 

Anleger*innen stehen mit dem neuen Angebot 32 Krypto-ETNs von sieben Anbietern auf Bitcoin, Bitcoin Cash, Cardano, Ethereum, Litecoin, Polkadot, Solana, Stellar, Tezos und TRON sowie vier Körbe an Kryptowährungen zur Verfügung. Mit einem durchschnittlichen monatlichen Orderbuchumsatz von rund 1 Mrd. € ist die Deutsche Börse mit Xetra zudem Marktführer beim Handel von Krypto-ETNs in Europa.  

Weitere Informationen