Neuer Aktien-ETF von Amundi auf Xetra: Zugang zu japanischen Unternehmen unter Einhaltung der Klimaverordnung

Datum: 13. Sep 2022 | Deutsche Börse Cash Market

Neuer Aktien-ETF von Amundi auf Xetra: Zugang zu japanischen Unternehmen unter Einhaltung der Klimaverordnung

Seit Dienstag ist ein neuer Exchange Traded Fund von Amundi Asset Management auf Xetra und über den Handelsplatz Börse Frankfurt handelbar.

Der Amundi Index MSCI Japan ESG Broad CTB UCITS ETF investiert in japanische Unternehmen mit großer und mittlerer Marktkapitalisierung, deren Produkte keine negativen sozialen oder ökologischen Auswirkungen haben.

Die Selektion und Gewichtung der einzelnen Unternehmen erfolgt mit dem Ziel, die Mindestanforderungen der EU Climate Transition Benchmark (EU CTB) Verordnung zu erfüllen. Im Vergleich zum MSCI Japan Index soll dabei der Kohlenstoff-Fußabdruck um mindestens 20% reduziert werden.

Es handelt sich hier um eine währungsgesicherte Anteilsklasse, d.h. die Auswirkungen von Wechselkursschwankungen werden minimiert.

Name

Anlageklasse

ISIN

Laufende Kosten

Ertragsverwendung

Referenzindex

Amundi Index MSCI Japan ESG Broad CTB UCITS ETF DR - Hedged EUR

Aktien-ETF

LU2490201840

0,20 Prozent

thesaurierend

MSCI Japan ESG Broad CTB Select Index

Das Produktangebot im XTF-Segment der Deutschen Börse umfasst derzeit insgesamt 1.941 ETFs. Mit dieser Auswahl und einem durchschnittlichen monatlichen Handelsvolumen von rund 19 Mrd. Euro ist Xetra der führende Handelsplatz für ETFs in Europa.

Weitere Informationen