Neuer Aktienindex-ETF von Xtrackers auf Xetra: Zugang zu chinesischen A-Unternehmen unter Berücksichtigung von ESG-Kriterien

Datum: 21. Jun 2022 | Deutsche Börse Cash Market

Neuer Aktienindex-ETF von Xtrackers auf Xetra: Zugang zu chinesischen A-Unternehmen unter Berücksichtigung von ESG-Kriterien

Seit Dienstag ist ein neuer Exchange Traded Fund von Xtrackers auf Xetra und über den Handelsplatz Börse Frankfurt handelbar.

Mit dem Xtrackers MSCI China A ESG Screened Swap UCITS ETF erhalten Anleger*innen Zugang zu großen und mittelständischen chinesischen A-Unternehmen, die an den chinesischen Festlandbörsen in Shanghai und Shenzhen notiert sind und über das Stock-Connect-System gehandelt werden können. Dabei werden nur Unternehmen berücksichtigt, die ESG-Kriterien erfüllen. Ausgeschlossen sind Unternehmen mit einem ESG-Rating von CCC oder solche, die in Waffengeschäfte verwickelt sind oder erhebliche Umsätze in Geschäftsbereichen wie Tabakwaren und Kraftwerkskohle erzielen.

Name

Anlageklasse

ISIN

Laufende Kosten

Ertragsverwendung

Referenzindex

Xtrackers MSCI China A ESG Screened Swap UCITS ETF

Aktien-ETF

LU2469465822

0,29 Prozent

thesaurierend

MSCI China A Inclusion Select ESG Screened index

Das Produktangebot im XTF-Segment der Deutschen Börse umfasst derzeit insgesamt 1.871 ETFs. Mit dieser Auswahl und einem durchschnittlichen monatlichen Handelsvolumen von rund 19 Mrd. Euro ist Xetra der führende Handelsplatz für ETFs in Europa.

Weitere Informationen