Neuer Marktdaten-Feed bietet vollständige Transparenz für Eurex-Optionen

Datum: 04. Apr 2019 | Deutsche Börse

Neuer Marktdaten-Feed bietet vollständige Transparenz für Eurex-Optionen

Die Gruppe Deutsche Börse hat das neue Marktdatenprodukt Eurex Order by Order Futures + Optionen eingeführt. Dieses Datenprodukt stellt erstmals das gesamte sichtbare Eurex-Orderbuch für Futures wie auch Optionen zur Verfügung. Zuvor war diese Tiefe der Marktdaten nur für Futures erhältlich. Eurex, Teil der Gruppe Deutsche Börse, ist ein führender internationaler Marktplatz für Derivate, der rund 2.200 Produkte in zahlreichen Asset-Klassen anbietet.

„Eurex Order by Order Futures + Optionen bietet Kunden ein komplettes Bild des Handels, da Informationen zu allen einzelnen Orders sofort zur Verfügung gestellt werden. Dies ist insbesondere für Kunden, die computergestützte Prozesse nutzen, ein wichtiger Input “, sagte Hartmut Graf, Head of Data Services der Deutschen Börse.

Eurex Order by Order Futures + Optionen enthält für alle sichtbaren Quotes und Orders Informationen zur Kauf- und Verkaufsseite, Preis, Zeitstempel und Menge, sowie für jeden börsengehandelten Trade den Ausführungspreis und Stückzahl sowie den Transaktionsstatus jedes Produktes und der korrespondierenden Serie.

Eurex Order by Order Futures + Optionen wird über den Hochgeschwindigkeits-Multicast-Daten-Feed CEF Ultra+ Eurex Order by Order Futures + Optionen und Datenvendoren verteilt.

Über Deutsche Börse – Market Data + Services

Im Bereich Daten ist die Gruppe Deutsche Börse einer der weltweit führenden Dienstleistungsanbieter für die Wertpapierbranche mit Produkten und Services für Emittenten, Anleger, Intermediäre und Datenvendoren. Das Portfolio der Gruppe umfasst die gesamte Wertschöpfungskette im Finanzgeschäft. Der Geschäftsbereich Market Data + Services ist Teil des Bereichs Post-Trading, Data & Index der Deutschen Börse und beinhaltet das breit gefächerte Marktdaten- und Indexangebot der Gruppe wie auch regulatorische Services. Zu den Produkten und Dienstleistungen gehören Echtzeit- und historische Handelsdaten der gruppeneigenen Handelsplätze Eurex und Xetra sowie von Kooperationspartnern. Des Weiteren werden über 10.000 Indizes, inklusive der STOXX®- und DAX®-Indexfamilien, das Angebot des Regulatory Reporting Hub sowie Referenzdaten für mehr als 1.700.000 Wertpapiere vermarktet.

Weitere Informationen